Indem Sie weiterfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinien von Avaaz. Diese erläutern, wie Ihre Daten gesichert und genutzt werden können.
Verstanden
Wir verwenden Cookies, um zu analysieren, wie Besucher diese Website nutzen und um Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Hier finden Sie unsere Cookie-Richtlinie.
OK
Das größte und wirksamste Kampagnen-Netzwerk für Wandel weltweit.

StoppT Autobahn A445 Werl-Hamm – sofortiger Abbruch des Planfeststellungsverfahrens

StoppT Autobahn A445 Werl-Hamm – sofortiger Abbruch des Planfeststellungsverfahrens
  
  

 


Weshalb dies wichtig ist

Der Planungsprozesszur A445 läuft weiter, obwohl viele Randbedingungen für einen sofortigen Planungsstopp sprechen.
Die Straßenbauverwaltung (StraßenNRW) und die Politik wollen jedoch Fakten schaffen und eine Baugenehmigung (Planfeststellungsbeschluss) erreichen, obwohl:

- die geplante Autobahntrasse durch ein faktisches Vogelschutzgebiet und ein Biotopverbundverläuft.
- der demografische Wandel auch diese Regiontrifft, Bevölkerung und Verkehr sind rückläufig.
- die offizielle Baukostenschätzungund die Kosten- Nutzenrechnung geschönt sind.
- dem Land NRW schon jetzt keine ausreichenden Mittel für die Sanierung von Brücken undStraßen zur Verfügung stehen.

Das ursprüngliche Ziel, mit der A445 eine Ostumfahrung des Ruhrgebietes zu schaffen, kann nicht mehr erreicht werden, da die dafür notwendige A46 nicht mehr durchgängig gebaut wird.
Wertvollster Löss-Ackerboden der Soester Börde geht für immer verloren und viele Landwirte verlieren ihre Existenzgrundlage.
Durch Lärm- und Abgasemissionen werdenAnwohner beeinträchtigtund der Bau der Autobahnzerstört ein beliebtes Naherholungsgebiet.
Es werden viele Rote Liste Tiere im direkten Trassenverlauf der geplanten A445 getötet und deren Lebensraum zerstört, z.B. vom „Vogel des Jahres 2013“, der Bekassine, von Greifvögeln wieWiesenweiheoder auch Kammmolch und Laubfrosch.

Unterstützen Sie diese Petition, unterstützen Sie die Menschen in dieser Region, die für ihre Heimat kämpfen. Zeigen Sie mit Ihrer Unterschrift, dass eseine breite Mehrheit gegendiese Projekt gibt!

Zeigen Sie mit Ihrer Unterschrift auch, dass viele Menschen in unserem Land der Meinung sind, dass in den vergangenen Jahrzehnten genug Straßen gebaut wurden!

Weitere Informationen zu diesem sinnfreien Straßenneubauprojekt finden Sie auf unserer Homepage:
www.stoppt-a445.de

Foto/Fotomontage: Ludger Palz

Gepostet April 9, 2013
Als unangemessen melden
Zum Kopieren klicken: